Übersicht

Presse

Bild: pixabay

Schnelle finanzielle Unterstützung für Bauernhöfe

Zur Auszahlung der sogenannten Anpassungsbeihilfe für landwirtschaftliche Betriebe erklärt Luiza Licina-Bode, MdB, Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft und Tierschutzbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion:

Zukünftige Abkehr von Tierversuchen: Über 1 Million Stimmen für die Europäische Bürgerinitiative „Für ein Europa ohne Tierversuche“ gesammelt

Luiza Licina-Bode: „Die 300.000 Stimmen aus Deutschland für die EBI unterstreichen, dass unsere politischen Forderungen über die bisherigen Vereinbarungen hinaus gehen müssen. Für einen wirksamen Tierschutz braucht es eine langfristige Ausstiegsstrategie sowie die verstärkte Förderung für Forschungsalternativen.“

Jetzt bewerben: Aktiv-Wettbewerb 2022 gestartet

Ihr seid zivilgesellschaftlich engagiert? In der Gruppe oder als Einzelperson? Ihr setzt euch für die Demokratie- und Toleranzförderung ein? Dann bewerbt euch ab sofort für die Ausschreibungsrunde 2022 im Wettbewerb "Aktiv für die Demokratie und Toleranz".

Bild: Alexandra Koch / Pixabay

Bürgertestungen auch künftig möglich

Die heimische Bundestagsabgeordnete Luiza Licina-Bode begrüßt die heutige Ankündigung des Gesundheitsministers zur teilweisen Fortführung der Bürgertestungen.

Auch Tierschutz im Haushalt berücksichtigt

Der Deutsche Bundestag hat in der heutigen Haushaltsdebatte zum Einzelplan 10, Ernährung und Landwirtschaft, zwei neue Titel beschlossen. Luiza Licina-Bode, Tierschutzbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, erklärt zur Verabschiedung des Haushalts für Ernährung und Landwirtschaft:

Termine